Hämorrhoiden

Haemorrhoiden sind mit hellrotem Blut gefüllte Schwellkörper am Darmausgang.  Sie sind an sich nichts krankhaftes, sondern dienen dem Feinabschluß des Darmes und verhindern, dass Winde und Stuhl unbemerkt den Darmausgang verlassen können und damit z.B. eine Hosenverschmutzung herbeiführen. Sie sind ähnlich aufgebaut  wie die Schwellkörper im männlichen Penis oder auch in der Scheide der Frau. Nur ihre Leistung ist um vieles größer, weil sie in Ruhe, d.h. eigentlich den ganzen Tag über unter Spannung stehen (erregiert sind) und nur bei der Stuhlentleerung erschlaffen. Sie werden mit hellrotem, arteriellen Blut gespeist, das aus Blutgefäßen entlang des Enddarmes, aber auch seitlich vom Beckenboden kommt.

Enddarm
Enddarm
Detailinformation/Diagnostik/Therapie
Information Haemorrhoiden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 799.7 KB

Standorte / Praxen

Proktologisches Zentrum

Chirurgische Abteilung

Landeskrankenhaus Bludenz

A-6700 Bludenz

 

Thurklinik

CH-9244 Niederuzwil

 

 

Spital Apppenzell Innerrhoden

CH-9050 Appenzell

 

Praxis Dr. J. Krkoska

CH--9400 Rorschach

 

Praxis Dr. A. Koch

A-6800 Feldkirch

 

Ärztehaus

A-6890 Lustenau