Über mich

Dr. Joachim Beck

 

Zur Person

Geburtsdatum: 16.02.1943

Familienstand: verheiratet

Beruflicher Werdegang

Approbation zur Ausübung des Arztberufes: 1970

Facharztausbildung Chirurgie: 1970 bis 1975 im Klinikum Schwerin (D)

Facharztanerkennung Facharzt für Chirurgie: 1975

Erlangung des Doktortitels: 1979 Medizinische Akademie Magdeburg

Ernennung zum Oberarzt: 1981

 

Facharzttätigkeit als Chirurg

1975 - 1991

Klinikum Schwerin

1991 - 1993

Landeskrankenhaus Bregenz (Österreich) 

1993 - 1994

Chirurgische Kassenpraxis Dortmund (Deutschland)

1994 - 2003

Landeskrankenhaus Bregenz (Österreich)

2003 - 02/2008

Kantonsspital St. Gallen (Schweiz)

 

Aufbau Enddarmzentrum Spital Rorschach

 

Operative Tätigkeit Allgemeinchirurgie


Spezialgebiet Proktologie

Seit 2003

Fachpraxis für Enddarmerkrankungen

 

Lustenau und Feldkirch/A mit operativer Tätigkeit Sanatorium Mehrerau Bregenz(2003-1/2015)

03/2008-02/2012 Enddarmzentrum Klinik St. Georg Goldach/CH
  mit operativer Tätigkeit

ab 01/2012

Thurklinik Niederuzwil/CH 

 

Sprechstunde für Enddarmerkrankungen mit operativer Tätigkeit

 

ab 7/2012

 

Fachpraxis für Enddarmerkrankungen 

Kirchstr. 20 9400 Rorschach

 

ab 04/2014

 

Spital Appenzell Innerrhoden

Sprechstunde für Endarmerkrankungen mit operativer Tätigkeit

ab 02/2015                Proktologisches Zentrum Chirurgische Abteilung

                                  Landeskrankenhaus Bludenz/A

Mitglied wissenschaftlicher Gesellschaften:

Österreichische Gesellschaft für Chirurgie

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Ärztegesellschaft Kanton St. Gallen

Standorte / Praxen

Proktologisches Zentrum

Chirurgische Abteilung

Landeskrankenhaus Bludenz

A-6700 Bludenz

 

Thurklinik

CH-9244 Niederuzwil

 

 

Spital Apppenzell Innerrhoden

CH-9050 Appenzell

 

Praxis Dr. J. Krkoska

CH--9400 Rorschach

 

Praxis Dr. A. Koch

A-6800 Feldkirch

 

Ärztehaus

A-6890 Lustenau